SHOP-HOTLINE: +49-(0)4135-800 621

Willkommen in unserem Blog!

Wir über uns

Dannecker Collection

Seit nun beinahe einem viertel Jahrhundert gibt es die Lederhosen der Marke „Dannecker Collection“, vertrieben von der Hand und Werk GmbH. Entstanden sind wir aus der Idee heraus, dass die Produkte, die wir selbst bei unseren ausgiebigen Streifzügen in der Natur benutzen, auch von Wert für andere Menschen sind. Die Lederhosen sind aus eigener Produktion mit eigenen Schnitten und eben auch unseren ganz eigenen Ansprüchen an Qualität, Langlebigkeit und Funktionalität.

Im Laufe der Jahre haben wir uns angeregt durch eigene Interessen und Erfahrungen auf die Schwerpunkte Reiten, Jagen und Outdoor spezialisiert.

Wir wollen nicht den breiten Massenmarkt mit Einheitsprodukten und wenig Platz für Wertigkeit und Individualität.

Aus diesem Grund werden wir trotz dem eher technischen Medium Internet auch immer persönlich für Sie ansprechbar sein, für Ihre ganz individuellen Fragen zur Verfügung stehen und wenn irgend möglich auf individuelle Wünsche eingehen. Sie werden bei uns keine vorgefertigten Antworten bekommen oder einen unqualifizierten Call-Center erreichen.

Dafür erreichen Sie uns entweder telefonisch unter:  04135 / 800 621

Oder aber per E-mail

Oder über unser Kontaktformular

 

Maschinenwaschbare Reitlederhosen, Lederjagdhosen, Outdoorhosen, getreu dem Motto                                                                                  „designed to live longer than their owners“

Unser Leder wird in der Gerberei seit jeher aus Rinderhäuten gemacht, die bei der Fleischherstellung anfallen. Also nicht nur Recycling, sondern echtes Upcycling eines Abfallproduktes. Es wird kein Rind wegen unseres Leders gezüchtet. Wir nutzen nur das, was schon da ist.

"Designed to live longer than thier owners" ist das Motto, das unseren Qualitätsanspruch an unsere Lederhosen ausdrückt. So ein umgesetzter Anspruch hat auch unternehmerische  Nachteile. Im Durchschnitt sehen wir unsere Kunden nur alle sechs bis acht Jahre wieder. Und das nicht, weil die gut getragene Lederhose dieser Kunden defekt ist , sondern meist ist jener Kunde der Lederhose entwachsen und es muß nachgearbeitet werden. Der Rekord einer durchgängig als Forsthose genutzten Lederhose liegt bei 24 Jahren. Dieser Förster hat zwar zugegebenermaßen seine Figur in der ganzen Zeit nicht wesentlich verändert, aber seine Lederhose war nach einer kleinen Reparatur wieder voll einsatzfähig.

Nachhaltiger geht nicht bei einem Kleidungsstück.

Wir nähen unsere Lederhosen je nach Preiskategorie an verschiedenen Standorten. Manche Kunden wünschen preiswerte Lederhosen und andere möchten eine Maßanfertigung. Diese werden z.B. als Hirschlederhosen von unserer Kürschnermeisterin in Kirchgellersen gefertigt.

Für den preisbewussten Kunden nähen wir seit einem Viertel Jahrundert in einem kleinem Familienbetrieb in Asien. Den haben wir gemeinsam mit der Inhaberfamilie aufgebaut. Hierbei entschieden wir uns damals ganz bewusst für einen kleinen Familienbetrieb und nicht für eine Fabrik. Zwar wäre in dieser die Infrastruktur schon vorhanden gewesen, aber wie Sie selbst wissen, werden in vielen Ländern in solchen Großbetrieben die Mitarbeiter schlecht entlohnt und nicht gut behandelt.

Der Famlienbetrieb ist da deutlich überschaubarer. Durch unsere Zusammenarbeit und der positiven Einflussnahme über die Jahre hinweg, ermöglichten wir z.B. allen Kindern dieser Familie ein Studium bzw. eine Berufsausbildung. Da das Familienoberhaupt und die Kinder unsere Kultur kennen und schätzen, ist es selbstverständlich, das auch die Mädchen von dieser wichtigen Bildung profitieren und nicht ausgeschlossen werden. Das ist in Asien nicht selbsverständlich und leider noch die Ausnahme.

Diese Art von verantwortungsvoller unabhängiger Entwicklungshilfe machen wir schon annähernd seit 25 Jahren.

 

An Lederhosen werden spezielle Anforderungen für verschiedene Einsatzzwecke gemacht. In den einzelnen Rubriken unseres Webshops finden Sie die richtige Hose die Sie brauchen für Ihre Ansprüche.

Weiteres über maschinenwaschbares Leder und dessen Verarbeitung finden Sie auf unserer Leder-Info-Seite.

 

Öffnungszeiten Lagerverkauf in Kirchgellersen

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr und 1. und 2. Samstag im Monat 9:00 - 13:00 Uhr

In der Kuhstraße mitten im Herzen von Lüneburgs Fußgängerzone finden Sie unser Partnergeschäft.

Dieses hat Dienstags bis Freitag von  11:00 - 18:00 Uhr und Samstags von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie geöffnet.